Mittwoch, 25 März 2020 09:12

Publikumsverkehr, Wertstoffsammelstelle und Kfz-Abmeldungen im Rathaus

Einschränkung des Publikumsverkehrs im Rathaus Raubling

Der Parteiverkehr im Rathaus wird ab 16.03.2020 eingeschränkt. Die Bürger rufen wir auf, bei Anliegen die dringlich sind und eine persönliche Anwesenheit erfordern (z.B. Unterschrift) unbedingt um vorherige telefonische Absprache mit dem Rathaus. Sonstige Angelegenheiten sind in jedem Fall per Telefon oder E-Mail zu erledigen.

 

Wertstoffsammelstelle:

Die Wertstoffsammelstelle ist in der aktuellen Situation nur wie folgt geöffnet:

Mittwoch            13 – 18 Uhr

Samstag              8 – 12 Uhr

 

Äußerst wichtige Kfz-Abmeldungen,
die wirklich unaufschiebbar sind können noch immer in der Gemeinde Raubling getätigt werden.

 

Da wir eine Ausbreitung des Corona-Virus unbedingt eindämmen wollen, haben wir uns folgendes Prozedere überlegt.

1. Anruf bei Frau Ebert Tel.: 08035/8705-39 oder Info-Büro 08035/87050 und Termin vereinbaren

2. Kfz-Nummernschilder, Kfz-Schein, Telefonnummer und die Gebühr von 7,50 € in einer Tasche an den Seiteneingang hängen

3. Die Abmeldung wird bearbeitet, die Unterlagen werden wieder an der Eingangstür platziert

4. Sie erhalten einen Anruf, dass die Unterlagen zur Abholung bereit liegen

Bemerkung zu Ihrer Info: Die Kfz-Nummer wird automatisch durch elektronische Übermittlung der Abmeldung an das Landratsamt Rosenheim für ein Jahr reserviert.

Zurück