Donnerstag, 02 Dezember 2021 14:43

Verkehrsüberwachung ruhender Verkehr in Raubling

Seit Anfang November wird der ruhende Verkehr (geparkte, haltende und nicht fahrbereite Fahrzeuge) in Raubling regelmäßig vom Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland überwacht.

Bei „milden“ Verstößen wird anfangs noch verwarnt, schwerere Parkverstöße (z.B. Parken im absoluten Halteverbot oder Parken auf einem Behindertenparkplatz ohne Berechtigung) ab sofort jedoch auch schon mit einem Bußgeld belegt.

 

Zurück