Fundtiere

Vermisste Tiere sind auf der Homepage des Tierschutzvereins Rosenheim e. V. www.tierschutzverein-rosenheim.de/index.php/tiere/vermisste-tiere eingestellt.

Sollten Sie ein Tier vermissen, bitten wir Sie um Meldung ausschließlich beim Tierheim Rosenheim, Am Gangsteig 54, 83059 Kolbermoor, E-Mail: tierschutzverein-rosenheim@t-online.de
Telefon: von 8:00 bis 17:00 Uhr 08031/96068 oder Notfalltelefon von 17:00 bis 8:00 Uhr 0151/22313469 Link: https://www.tierschutzverein-rosenheim.de

 

Fundtiere_Merkblatt.pdf

 

 

Dienstag, 10 November 2020 13:00

Fundkatze aus Raubling

Die Katze hält sich seit Anfang November auf dem Freigelände der Förderstätte in Raubling auf. Sie trägt ein Halsband, wirkt etwas dünn. Sie ist sehr zutraulich und verschmust. Die Finder würden gern wissen, ob sie irgendwo vermisst wird.

Katze10112020


Donnerstag, 22 Oktober 2020 13:11

Fundkatze aus Raubling

Dieses Fundkätzchen wurde am Montagabend 19.10.2020 im Gemeindegebiet Raubling gefunden und von der Finderin, in die Praxis Dr. Spahn gebracht. Leider wurde bei dem Kätzchen Katzenseuche und Giardien festgestellt. Sie befindet sich derzeit in der Isolierstation in der Tierklinik Dr. Butenandt, da der Tierschutzverein Rosenheim e. V. momentan keine Möglichkeit hat, das Kätzchen im für die Gemeinde Raubling zuständigen Tierheim Rosenheim zu separieren.

Fundkatze22102020

Wir bitten die Besitzer sich umgehend bei der Gemeindeverwaltung Raubling – Abt. Fundamt von 8-12.00 Uhr besetzt Tel.-Nr. 08035/8705-39 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder außerhalb dieser Zeiten beim Tierheim Rosenheim, Am Gangsteig 54, 83059 Kolbermoor unter Tel.-Nr. 08031/96068 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden


Mittwoch, 30 September 2020 14:53

Fundkater aus Raubling

Ein junger roter Kater ca. 6-7 Monate erscheint regelmäßig bei den Findern St. Nikolaus-Straße 7 b und wird dort gefüttert. Er kommt seit ca. 4 Wochen und war anfangs ziemlich dünn und ausgehungert. Er ist nicht kastriert oder tätowiert.

 Fundkater30092020


Montag, 15 Juni 2020 12:02

Fundkatze aus Raubling

Eine weibliche Katze schildpattfarben EKH, nicht gekennzeichnet ist in Raubling am 01.06.2020 im Ortsteil Grünthal bei HsNr. 114 zugelaufen. Sie wurde am 07.06.2020 im Tierheim Rosenheim abgegeben. Bis auf kleine Schorfstellen macht die Katze einen gepflegten Eindruck, sie war am Fundtag nach Aussage der Finderin deutlich dünner als bei Abgabe im Tierheim eine Woche später.

 Katze 17.01.2020